Urlaub in Bayern
AMMERSEE-REGION
BAYERN IST URLAUB.

Bayernurlaub: Ammersee-Region
 Übernachtung |  Aktuelles | Kalender | in English

Google
  Web www.ammersee-region.de   
Urlaub Ammersee


Ammersee-Kalender am 23.08.17
DER SEE:

AMMERSEE...


AKTIV - SPORT & SPASS:

Sport & Aktion...

Familien & Kinder...

Urlaub mit Pferden...


IHRE GASTGEBER:

Ferienwohnung, -haus...

Zimmer - Hotels...

Bed & Breakfast
Privatzimmer...

Bauernhof-Urlaub...


SPEZIAL-THEMEN:

Gutes aus der Region...

Hochzeit & Feier...

Tagung, Seminar, Event...

Wellness & Gesundheit...

Kunst & Kreativität...


IMMER AKTUELL:

Ammersee-Kalender...


URLAUBSORTE:

am Ammersee...

Ammersee-Region...


REGION:

von A bis Z...

Branchen...

Landkreis Landsberg...

Fünfseenland...

mobil mit Bahn & Bus:

BayernTicket & Co...



LogIn Gastgeber  |









Angeln in Bayern im Ammersee:

Diese Fische hat Flo im Juli bei Utting im Ammersee gefangen:

Ammersee Hecht, 102 cm

Angeln Ammersee Hecht, 102 cm

Ammersee Hecht, 102 cm

Hecht. Angeln Ammersee, 102 cm

Ammersee Barsch, 32 cm

Ammersee-Angelurlaub Bayern. Barsch 32 cm

Ammersee Zander, 51 cm

Angel-Urlaub in Bayern: Ammersee Zander 51 cm

Angeln am Ammersee: Barsch

Angeln im Urlaub
Angeln, Fischen, Fliegenfischen in der Ammersee-Region in Oberbayern

Vor rund 60 Jahren noch hatte eine Familie allein mit der Ammersee-Fischerei ihr gutes Auskommen.
Heute sind Fischerei, Angeln und Fliegenfischen Nebenerwerb, Hobby oder lieb gewonnener Sport von Naturfreunden.
Zum Broterwerb der Familie reicht die Fischerei am Ammersee kaum noch aus.

Neben der Beute von Fischerei und Angelsport machen die Natur-Beobachtungen Freude und spannende Momente: Landschaft, Klima, Fauna, Flora - das Aufspüren und Erkennen von Ursachen gegenseitiger Wirkung.

Wasser, Planzen, Vögel, Insekten- und Fische beeinflussen und ändern mit ihrem individuellen Nahrungs- und Fortpflanzungsverhalten gegenseitig die Lebensbedingungen.

Petri Heil in der Ammersee-Region




Foto: zarte wohlschmeckende Ammersee-Renke, bekannt als "Brotfisch" der Ammersee-Fischerei. Gefangen von www.wilde-fische.de; Murnau mit der Fliegenrute auf eine Maifliegen-Nymphe.

Fischausbeute im Netz, Angler-Glück oder -Pech und auch die Gewässerökologie ändern sich mit den jeweils herrschenden Bedingungen, die mal freundlich, mal feindlich auf die jeweilige Art einwirken.

Erfahrene Fischer und Angler kennen aus der eigenen Beobachtung die Lebensbedingungen mit Feinden und Vorlieben ihrer heimischen Fischarten. Sie wissen die Zeichen der Natur zu deuten und verstehen die Schwankungen in Vorkommen und Bissfreude daher oft besser als die Wissenschaft erklären kann.


Inhalt der Seite:

  1. Fischerei am Ammersee
  2. Fliegenfischen in der Ammersee-Region
  3. Angeln am Ammersee
  4. Angelkarten für den Ammersee

Ammersee-Fischerei


Heute wird die Fischerei am Ammersee noch von knapp 20 Fischern beruflich betrieben. Im Jahr 1699 waren 300 Fischer rund um den See aktiv.

Am Ammersee kommen vor allem Stellnetze von 25 - 100 mm Maschenweite zum Einsatz. Sie sind zwischen 50 m und 120 m lang und von 1,70 m bis 10 m hoch. Außerdem werden zur Fischerei im seichten Wasser auch Reußen und gelegentlich Legangeln verwendet.

Zurück nach oben ...

"Wilde Fische" - Fliegenfischen
Guiding in der Ammersee-Region in Bayern


Wenn Sie echte Wildfische mit der Fliege fangen wollen, wie zum Beispiel Schied (Rapfen), Hecht, Renke, Mairenke, Barbe, Barsch, Seeforelle und Nerfling - oder, mit Glück, den Waller, können Sie mit Richard Richter auf die Pirsch an Flüsse und Seen in Oberbayern gehen.

Die meisten dieser Fischarten werden nicht besetzt. Diese "wilden" Fische werden oft auch nicht stark befischt und sind daher weniger scheu.

Richard Richter bietet Schulung und Guiding (feste Termine und nach Vereinbarung) zum Fliegenfischen abseits üblicher Pfade - ein spannendes Naturerlebnis an kaum befischten Seen und Flüssen mit großer Fischartenvielfalt.

Mehr Informationen:
www.wilde-fische.de
Richard Richter
Leitenweg 3
D - 82418 Murnau
Tel.: 08841 4613
Fax: 08841 625203
Fliegenfischen-Anfrage...

Fliegenfischen Ammersee-Region

Foto: Schied (Rapfen) Dr. Richard Richter, gefangen mit der Fliegenrute auf eine trockene Maifliege www.wilde-fische.de; Murnau

Fotos vom Fliegenfischen in der Ammersee-Region


Maifliege (Ephemera sp. - Fischbeuteinsekt) im Original neben der Köderfliege:

Fliege - Fliegenfischen - Angeln


Maifliegen-Schlupf im Mai/Juni:
In der Luft und auf Wasseroberfläche wimmelt es von den großen Eintagsfliegen.

Fliegenfischen - Angeln - Maifliegen


Nach Paarung und Eiablage treiben die abgestorbenen Maifliegen mit ausgebreiteten Flügeln ("Spinner") auf dem Wasser.

Fliegenfischen Maifliegenspinner


Foto: Nerfling auf Fliege

Zurück nach oben ...

Angeln am Ammersee: Fischarten


Der "Brotfisch" der Ammerseefischer ist natürlich die Renke. Sie lebt im Freiwasserbereich des Sees, im Sommer in einer Tiefe von 10 bis 20 Metern. Im Winter zieht sie sich in eine Tiefe von 55 - 70 Metern zurück. Renken werden frisch, geräuchert und als Filet angeboten.

Ein weiterer wichtiger Fisch ist der Aal. Er lebt im Sommer in der Uferregion in einer Tiefe von 0 - 7 Metern. Tagsüber gräbt er sich im Schlamm ein. Der Aal wird fast ausschließlich geräuchert vermarktet.

Ein sehr geschätzter Speisefisch ist der Zander. Die Hauptfangzeit für diesen Fisch im Ammersee ist von September bis Dezember. Den Zander bekommen Sie als ganzen Fisch oder als Filet.

Sehr eng mit dem Zander ist der Barsch verwandt. Er wird vorwiegend im August und September gefangen. Wegen seiner rauen Haut und Stacheln wird er nur als Filet verkauft.

Im Frühjahr ist die Zeit für Hecht und Karpfen. Sie lassen sich am besten von März bis Mai fangen. Man kann sie frisch oder filetiert kaufen.

Von März bis Oktober gibt es im Ammersee auch fast alle Arten von Weißfischen, z.B. Brachse, Rotauge, Rotfeder ... Diese Fischarten haben zwar viele Gräten, aber ihr Fleisch ist sehr fest und wohlschmeckend. Sie werden als Filet angeboten.

Foto: Angeln am Ammersee

Fotos oben: (c) Dr. Richard Richter, www.wilde-fische.de

Zurück nach oben ...

Angelnkarten für den Ammersee

Als Besitzer des staatlichen Fischereischeins und mit privatrechtlicher Erlaubnis können Sie während Ihres Urlaubs am Ammersee angeln.

Die Fische im Ammersee:

Mit etwas Glück fangen Sie diese Fische im Ammersee:
    Hecht, Zander, Brachsen (Blei), Renke, Schied (Rapfen), Aal, Karpfen, Schleie, Seeforellen
Zum Angeln am Ammersee erhalten Sie Wochen- und Jahreskarten bei den Fischereimeistern am Ammersee. Für Schüler und Rentner gibt es Ermäßigungen:

Angel-Karten: Schondorf am Ammersee

Anton Ernst, Café Forster, Tel. 08192 219

Angel-Karten: Utting am Ammersee

  • Willi Ernst, Ludwigstr. 11,
    Tel. 08806 76 61
  • Hannelore Marx, Seestr. 17,
    Tel. 08806 7704


  • Bei der alt-eingessenen Uttinger Fischer- und Seglerfamilie Marx leihen Sie zum Angeln auch Boote und können sogar einmal mit zum Fischen auf den Ammersee herausfahren! (Frühaufsteher sollten Sie halt sein...)

    E-Mail-Anfrage...
    Angelkarten kosten hier:
    Wochenkarte: 15 Euro; Jahreskarte: 102 Euro.

Angel-Karten: Dießen am Ammersee

Paul Gastl, Fischerei 42, Tel. 08807 8495

Angel-Karten: Herrsching am Ammersee

Fischerei Schlamp, Seestraße 41, Tel. 08152 969533

Angel-Karten Breitbrunn am Ammersee

Josef Pertold, Tel. 08152 6324


Angler-Ferien - Urlaubsadressen:
Hotels, Bed & Breakfast und Ferienwohnungen für den Angelurlaub in der Ammersee-Region...


Die Seiten zum Angeln in Deutschland: arturo.ar.funpic.de

Zurück nach oben ...

Revierreport | Baden | Surfen | Segeln | Schifffahrt | Angeln
Tipps:

Ammersee-Fisch
küchenfertig

fangfrisch oder geräuchert, ganz oder filetiert:
Ammersee-Fischerei & Fischgeschäft Rauch ...

Fliegenfischen-Guiding
zu Seen, Flüssen, Bächen in Oberbayern:


www.wilde-fische.de ...
Urlaubsadressen:

Ammersee -
Angel-Urlaub in Bayern...


Zum Ammersee:

Fotos vom Ammersee

Ammersee Revierreport und
Wassersport-Karte

Baden am Ammersee

Ammersee Surfen

Segeln & Regatta am Ammersee

Sportboot-Schule
Schondorf a. Ammersee

Segel- und Motorboot-Schule Utting a. Ammersee

Segel- und Motorboot-Schule Dießen a. Ammersee

Boot & Kanu, Wildwasser Ammersee-Region

Bayern Angelurlaub: Angeln am Ammersee

Schifffahrt











Angelurlaub in Bayern am Ammersee:

zum Beispiel in der Ferienwohnung bei der Fischer-Familie Marx in Utting...

Angelurlaub in Bayern am Ammersee


Urlaub am Ammersee in Bayern | Aktuelles | Impressum & Kontakt











Seitenstatistik

Seite /angeln.html, Zählung seit 31.08.2004:
Seitenaufrufe seit 31.08.2004: 157.471 (0.18 % von 88.659.178)
Tagesdurchschnitt seit 31.08.2004: 33
Seitenaufrufe seit 01.01.2017: 7.365 (0.18 % von 4.074.313)
10-Tagesdurchschnitt 13.08.2017 bis 22.08.2017: 41

© Sammelwerk 2003 - 2017. Karin Schmitt & AmmerseeRegion eG Raisting.