Ammersee Urlaub in Bayern

BAYERN IST URLAUB
AMMERSEE-REGION
Urlaub in Bayern: Ammersee-Region
Übernachtung |  Aktuelles  | in English ...
Ammersee Information in English

SUCHEN in der Ammersee-Region:
Urlaub Ammersee

Ammersee-Kalender am 30.04.17
DER SEE:

AMMERSEE...


AKTIV - SPORT & SPASS:

Sport & Aktion...

Familien & Kinder...

Urlaub mit Pferden...


IHRE GASTGEBER:

Ferienwohnung, -haus...

Zimmer - Hotels...

Bed & Breakfast
Privatzimmer...

Bauernhof-Urlaub...


SPEZIAL-THEMEN:

Gutes aus der Region...

Hochzeit & Feier...

Tagung, Seminar, Event...

Wellness & Gesundheit...

Kunst & Kreativität...


IMMER AKTUELL:

Ammersee-Kalender...


URLAUBSORTE:

am Ammersee...

Ammersee-Region...


REGION:

von A bis Z...

Branchen...

Landkreis Landsberg...

Fünfseenland...

mobil mit Bahn & Bus:

BayernTicket & Co...



LogIn Gastgeber  |










Ammersee-Region
weiterempfehlen


Flughafen München:
Park & Fly am Schindlerhof

Direkt am Flughafen München an der A 92: Preisgünstiger und sicherer Park- & Shuttle-Dienst zum Flughafen München.
E-Mail-Anfrage...

Messe München
Hotel-Zimmer, Privat-Zimmer, Ferienwohnungen

Diese Gastgeber in der Ammersee-Region freuen sich auf Messebesucher und Standpersonal:

Liste Messe-Quartier öffnen...


TAGUNG IN BAYERN:

Erfolgreich und inspiriert arbeiten am Ammersee:

Die schönsten Plätze für Ihre Veranstaltung...
Tagung, Seminar, Firmenveranstaltung in der Ammersee-Region bei München













Fliegen und Rundflüge über den Ammersee

Fliegen am Ammersee...


Urlaub am Ammersee

Urlaub in Bayern am Ammersee -
Ihre Urlaubsorte:

am Ammersee...

zwischen Ammersee und Lech...

Do 24 wassert auf dem Ammersee

28. August 2004:
Iren Dornier, der Enkel von Claude Dornier, besucht während seiner Weltumrundung den Ammersee und setzt das legendäre Flugboot Do 24 ATT vor Dießen in "die Badewanne Gottes".

Fotos und Geschichte der Do 24...

Munich Airport:

Europas modernster Flughafen - "Franz Josef Strauß" in München

Flughafen München - Munich Airport

Den Flughafen München haben Sie vielleicht schon als Passagier kennengelernt. Beim Urlaub am Ammersee ist er ein lohnendes Ausflugsziel für die ganze Familie - besonders natürlich für flugbegeisterte Technik-Fans!

Inhalt dieser Seite:
Flughafen München in Zahlen...
Terminal 2 am Munich Airport...
Start & Landung am Munich Airport...
Besucherpark
Besucherhügel am Munich Airport
Flughafen-Rundfahrt
Fliegende Oldtimer
Kinder-Erlebniswelt Munich Airport
Besucherterrasse
Flugsimulator ipilot
Ammersee-Flughafen - Verkehrsanbindung

Fotos: (c) Munich Airport.

Der Flughafen München in Zahlen

Mit rund 41 Millionen Passagieren im Jahr 2015, gehört der Flughafen München (MUC) zu den Flughäfen mit der größten Wachstumsdynamik. Damit rangiert der zweitgrößte deutsche Flughafen auf dem achten Platz in Europa und weltweit auf Platz 30.

Der Flughafen München Franz Josef Strauß, ca. 28 Kilometer nordöstlich vom Zentrum München gelegen, wurde 1992 in Betrieb genommen. Zuvor starten und landeten seit 1939 die Flieger in München-Riem - dort wo sich jetzt die Messestadt München-Riem befindet und die BUGA 05 ihre Heimat fand.

Das Flughafengelände erstreckt sich auf ca. 1.500 Hektar, das sind 15 Millionen Quadratmeter! Davon sind mehr als zwei Drittel Grünfläche.

Flughafen München

Flughafen München

...nach oben

Terminal 2 Munich Airport

Im Rahmen einer einzigartigen Kooperation zwischen einer Fluggesellschaft und einem Flughafenbetreiber wurde 2003 östlich des Passagierbereichs das Terminal 2 gebaut, das exklusiv von der Lufthansa, Star Alliance Mitgliedern und Code Sharing Partnern der Lufthansa genutzt wird.

...nach oben

Starts und Landungen auf dem Flughafen Franz Josef Strauß in München

Reger Start- und Landeverkehr für bis zu 50 Millionen Flugpassagiere jährlich an den Terminals 1 und 2 ermöglichen die zwei je 4.000 Meter langen und 60 Meter breiten Start- und Landebahnen, die mit einem Abstand von 2.300 Metern und 1.500 Metern Versatz parallel nebeneinander verlaufen.

Es gibt 274 Check-in-Schalter und insgesamt 58.000 Meter Gepäckförderanlagen können pro Stunde ca. 33.000 Gepäckstücke transportieren.

...nach oben

Besucherpark am Flughafen München: Erlebnis Flughafen

Für Flugbegeisterte und Technik-Interessierte ist der Besucherpark ein spannendes Ausflugsziel. Interessantes, Wissenswertes und viel Unterhaltung erwartet Sie hier.

Die kostenlose Ausstellung im Besucherzentrum gibt interessante Einblicke in die Flughafenwelt - und in einem speziell für Kinder aufbereiteten Bereich erklärt MUCi unseren kleinen Gästen, wie ein Flughafen funktioniert.

Flughafen München

Weitere Attraktionen im Besucherpark sind die historischen Flugzeuge in Originalgröße, ein ADAC-Rettungshubschrauber, ein großer Spielplatz und eine neue Minigolf-Anlage warten darauf, erkundet zu werden. Für angemeldete Kindergruppen (3 -6 Jahre) gibt das "MUCi-Mobil".

Auf dem Besucherhügel können Sie live die Geschehnisse auf dem Vorfeld beobachten.

Und damit die Erinnerungen an einen schönen Tag auch zuhause nicht verblassen,können Sie im Airport-Shop nach netten Souvenirs stöbern!

...nach oben

Besucherhügel

Erklimmen Sie die 172 Stufen zur Aussichtsplattform des 28 Meter hohen Besucherhügels. Es erwartet Sie ein einmaliger Panoramablick auf das Terminal 1, das Vorfeld und den laufenden Flugbetrieb auf beiden Start- und Landebahnen!

Der Besucherhügel im Besucherpark ist für einen Eintritt von EUR 1,- pro Person jederzeit für Sie zugänglich.

Der Weg hinauf zum Besucherhügel ist für Kinderwagen und Rollstühle leider nicht geeignet und kann nur auf eigene Gefahr benutzt werden.

...nach oben

München Flughafen-Rundfahrt

Wollten Sie schon immer hinter die Kulissen des Münchner Airports blicken? Mit der Airport-Tour wird dies möglich.

Auf der Rundfahrt sind Sie mitten im Geschehen: Sie lernen den Betrieb auf Europas beliebtesten Flughafen richtig kennen. Mit sachkundiger Führung erleben Sie die Abfertigung der Flugzeuge auf dem Vorfeld, die Flugzeugwartung, den Tankdienst und erfahren Interessantes über die Arbeit der Flughafen-Feuerwehr. Die Airport-Tour kann mit einer Besichtigung der Feuerwehr oder der Terminals gegen eine Gebühr erweitert werden.

Der Eintritt für die 50 minütige Airport-Tour beträgt für Erwachsene 9,00 €, für Ermäßigte 7,00 und für Kinder von 5- bis 14 Jahre 5,00€. Für Kinder bis 4 Jahre ist die Airport-Tour kostenfrei. Für Famielien (2Erw. + 2 Kinder) gibt es für 24,00 € eine Familien Karte. Für Kinder bis 4 Jahre ist die Airport-Tour kostenfrei.

Flughafen München

Da die Rundfahrt auch in den Sicherheitsbereich führt, passieren Sie eine Personenkontrolle. Erwachsene benötigen dafür einen gültigen Pass oder Personalausweis.

Achtung Gruppen: ab 15 Personen bitte anmelden!

...nach oben

Flughafen München für Kinder

Für die kleinen Passagiere und Besucher bietet der Flughafen München zahlreiche Möglichkeiten an Spaß und Unterhaltung! Ob im Besucherpark, im Kinderland oder in den Spielecken, die Kleinen sind bestens aufgehoben und könne sich austoben!

"Kindermonitore" im Besucherzentrum
An speziellen "Kindermonitoren" können Kinder an Touchscreen-Bildschirmen kindgerecht aufbereitet erfahren, wie ein Flughafen funktioniert.

Flughafen München

"Sendung mit der Maus" im Besucherzentrum
Im kostenlosen Kino im Besucherzentrum können sich kleine und große Besucher ca. eine Stunde einen Beitrag der "Sendung mit der Maus" ansehen. Armin Maiwald erläutert, was alles notwendig ist, bis ein Flugzeug abfliegen kann. Das reicht vom Catering über die komplizierte Beladung des Flugzeus bis zur Arbeit der Flugbegleiterinnen und des Kapitäns.

Spielplatz im Besucherpark
Hier kann man rutschen, schaukeln oder über die "Abenteuerbrücke" klettern. Sowohl für Kleinkinder als auch für ältere Kinder finden sich spannende Spielgeräte.

Im Besucherpark direkt unterhalb des Besucherhügels wurde ein Flugzeug aus lebendigem Weidengeflecht aufgebaut. Unsere kleinen Besucher können das Flugzeug besichtigen und dort auch "Pilot" spielen.

...nach oben

Flug-Oldtimer: Meilensteine der Luftfahrtgeschichte am Flughafen München

Die Lockheed L-1049G Super Constellation startete unter der Lufthansa-Fahne in den 50er Jahren in alle Welt. Sie steht jetzt, liebevoll restauriert, zur Besichtigung im Besucherpark und lädt Sie ein, hineinzuklettern, einen Blick ins Cockpit zu werfen und sich in die Vergangenheit der Luftfahrt zu versetzen.

Im Besucherpark steht auch die Ju 52 D-ANCY, mit der Freiherr von Gablenz im Jahr 1937 über das "Dach der Welt" bis nach China flog.

Ebenfalls zu besichtigen: die legendäre DC-3 mit ihrer auf das Jahr 1937 zurück reichenden Geschichte.

Weitere Informationen und Eintrittspreise zum Besucherpark am Flughafen München unter: http://www.munich-airport.de

...nach oben

Besucherterrasse

Genießen Sie die einmalige Aussicht auf das Vorfeld, die Flugzeugabfertigung sowie die Start- und Landebahnen. Die 800 m² große Besucherterrasse befindet sich auf dem Dach des Terminal 2.

Der Zugang zur Besucherterrasse erfolgt über den "Skywalk", eine leicht ansteigende Glasröhre, die von der Ebene 05 durch das Terminal verläuft.

Der Eintritt beträgt pro Person 2,-€. Kinder bis 6 Jahre sind kostenlos eingeladen.In den Wintermonaten ist der Zutritt für alle Besucher kostenfrei.

Flughafen München

...nach oben

Flugsimulator iPilot

Erleben Sie den iPilot Flugsimulator - erstmals in Deutschland am Flughafen München im Terminal 2. Der Boeing 737NG Flugsimulator vermittelt Ihnen einen realistischen Eindruck in die Welt des Fliegens. Während Ihres Fluges begleitet Sie ein erfahrener iPILOT Fluglehrer und gibt Ihnen professionelle Anleitung.
Flugbegeisterte können zwischen einem Schnupperflug (30 Minuten,69 €) und einem Erlebnisflug (60 Minuten, 129 €) wählen.

...nach oben

Events am Flughafen München

Am Flughafen München ist immer etwas geboten: Zahlreiche Veranstaltungen bieten während des ganzen Jahres ein buntes und abwechslungsreiches Programm. Zum Beispiel findet jährlich in der Zeit vor und nach Weihnachten im Munich Airport Center (MAC) ein Wintermarkt statt. Zahlreiche Buden laden hier zum Bummeln und Schlemmen ein.

Zum Veranstaltungskalender Munich Airport...

...nach oben

Flughafen München und die Ammersee-Region

Vom Flughafen München aus erreichen Sie mit dem Auto die Ammersee-Region über den Autobahnring mit Anbindung über die Anschlussstelle A 96 München - Lindau.

S-Bahn Flughafen - Ammersee-Region

Rapid train Munich Airport

Unmittelbar in der Nähe der Terminals geht es zur S-Bahn. Mit der S-Bahn Linien 8 können Sie direkt bis Herrsching am Ammersee fahren. Für eine Fahrt nach Geltendorf steigen Sie am besten am Hauptbahnhof München in die S-Bahn Linie 4 am gleichen Gleis um.

...nach oben

Tolle Flieger-Fotos
aus Jesenwang
im 5-Seen-Land...

Flugzeug-Oldtimer am Flugtag Jesenwang in der Ammersee-Region

Antonov AN 2 Rundflug über die Ammersee-Region...

Ammersee-Rundflug

Fotos vom Flughafen München:

(c) Munich Airport und (am Seitenrand) KWJ

Luftbild Tower Flughafen München

Guten Flug!

Terminal 1 Flughafen München

Munich Airport - Lufthansa Terminal 2

Besucherpark Münchner Flughafen

Besucherpark Flughafen München

Besucherhügel Flughafen München

im Flugzeug

Besucherpark Flughafen München

Tower Flughafen München

Airport Munich Flughafen München









vor der Landung

Germering: A 96 zur Anbindung Ammersee-Region

Umsteigen in München

ebenerdig umsteigen: S-Bahn Hackerbrücke


Messe Muenchen...

Messe-Quartier
in der Ammersee-Region


Fotos: KWJ - www.bavariapix.de



Urlaub am Ammersee in Bayern | Aktuelles | Impressum & Kontakt











Seitenstatistik

Seite /flughafen-muenchen.html, Zählung seit 05.09.2004:
Seitenaufrufe seit 05.09.2004: 101.257 (0.12 % von 86.593.413)
Tagesdurchschnitt seit 05.09.2004: 22
Seitenaufrufe seit 01.01.2017: 1.723 (0.09 % von 2.008.548)
10-Tagesdurchschnitt 20.04.2017 bis 29.04.2017: 15

© Sammelwerk 2003 - 2017. Karin Schmitt & AmmerseeRegion eG Raisting.