Urlaub in Bayern
AMMERSEE-REGION
BAYERN IST URLAUB.

Bayernurlaub: Ammersee-Region
 Übernachtung |  Aktuelles | Kalender | in English

Google
  Web www.ammersee-region.de   
Urlaub Ammersee


Ammersee-Kalender am 27.06.16
DER SEE:

AMMERSEE...


AKTIV - SPORT & SPASS:

Sport & Aktion...

Familien & Kinder...

Urlaub mit Pferden...


IHRE GASTGEBER:

Ferienwohnung, -haus...

Zimmer - Hotels...

Bed & Breakfast
Privatzimmer...

Bauernhof-Urlaub...


SPEZIAL-THEMEN:

Gutes aus der Region...

Hochzeit & Feier...

Tagung, Seminar, Event...

Wellness & Gesundheit...

Kunst & Kreativität...


IMMER AKTUELL:

Ammersee-Kalender...


URLAUBSORTE:

am Ammersee...

Ammersee-Region...


REGION:

von A bis Z...

Branchen...

Landkreis Landsberg...

Fünfseenland...

mobil mit Bahn & Bus:

BayernTicket & Co...



LogIn Gastgeber  |



















"Museum der Phantasie"

Ausflug zum Buchheim Museum
nach Bernried am Starnberger See

Natur- und Kunst: Der Besuch des Buchheim Museums macht Erwachsenen und Kindern, Kunst-Interessierten und Laien gleichermaßen Freude.

Schauen, staunen, bewundern, nachdenken - und die eigene Phantasie ganz neu entdecken.


Buchheim Museum Bernried am Starnberger See

Das Buchheim Museum auf dieser Seite:

Das Buchheim Museum: Lage, Garten und Architektur

Das Buchheim Museum finden Sie in einmalig schöner Lage direkt am Starnberger See im Höhenrieder Park in Bernried.

Die Kunsterlebnis-Reise beginnt bereits auf dem Weg vom Parkplatz zum Museumseingang.

Zwischen den Gruppen alter Riesenbäume überraschen Skulpturen, zauberhafte Teichanlagen, Pagoden und Kunstwerke:

Übermenschlich große, in Konzentration posierende Fußballer, ein unmenschlich-metallischer Seiltänzer, steif-blechern die Balance auf dem Drahtseil suchend, die Giraffe mit den hölzernen Füßen fest am Boden und mit dem Kopf in unerreichbarer Höhe...

Skulptur Garten Buchheim Museum

Foto: Buchheim Museum, Lampe (Detail) von Siegfried Ulmer

Nach oben...

Das Buchheim Museum: kleine Geschichte

"Das Museum der Phantasie": Der Maler, Verleger, Autor und Sammler Lothar-Günther Buchheim hat weltberühmte Expressionistenwerke von Kirchner, Heckel, Schmidt-Rottluff, Beckmann und anderen gesammelt und erreicht, dass die Sammlung in Bayern bleiben konnte.

Das Museumskonzept wurde bis zur Eröffnung heftig und kontrovers diskutiert.

1996 gründete sich die gemeinnützige Buchheim Stiftung, die Träger des Museums ist.

Im Juni 1998 erfolgte der erste Spatenstich für den Bau des Museums in Bernried am Starnberger See. Architekt ist Günter Behnisch ist.

Behnisch hat für das Buchheim-Projekt einen mehrgliedrigen Gebäudekomplex entworfen.

Am 23.5.2001 wurde das Museum in Bernried eröffnet.

Heute sind Garten und Räume Heimat der phantastischen Sammlungen des Künstlers Buchheim und erwecken und nähren Phantasie und Kreativität bei jungen und alten Besuchern.




In den nördlich gelegenen Hallen finden Sie Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen und Druckgrafiken der "Brücke"-Mitglieder und anderer Expressionisten.

Die intimeren Räume der beiden mehrstöckigen "Villen" beherbergen die volks- und völkerkundlichen Sammlungen und Buchheims eigene Arbeiten.

Nach oben...

Das Konzept des Buchheim Museums

Buchheim Museum Expressionisten

Das Museum der Phantasie zeigt vier sehr unterschiedliche Kunst-Bereiche unter einem Dach:

  • Das Zentrum bilden die berühmten Werke deutscher Expressionisten: Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen und Druckgraphiken.

  • Gleichzeitig präsentiert das Museum volkskundliche Sammlungen. Diese "Nebensammlungen" zeigen Kunsthandwerk aus aller Welt, aber auch bayerische Volkskunst, Kultgegenstände aus Afrika und anderen außereuropäischen Ländern.

  • Auch die eigenen Werke des Künstlers Lothar-Günther Buchheim sind ausgestellt, wie auch Arbeiten von Laienkünstlern.

  • Häufig wechselnde Sonderausstellungen in verschiedenen Räumen steigern noch die Lebendigkeit mit Werken von Picasso, Léger, Matisse, Braque, Chagall und anderen. Aktuelle Informationen zu den Sonderausstellungen finden Sie im Ammersee-Kalender und unter der Internet-Adresse www.buchheimmuseum.de.
Nach oben...

Kinder besuchen das Buchheim Museum

Der Museumsbesuch macht Kindern Spaß und regt ihre Phantasie an.

Es gibt eine Zirkusabteilung, einen spannenden naturkundlichen Park, riesengroße Giraffen und Fußballer aus Beton und im Museum selbst viele Angebote zum Basteln nach Themen und eigenen Vorstellungen.

Buchheim Museum: Fußballer im Park

Foto: Buchheim Museum, Günter Schumann, Fußballmannschaft "B56 Chemie Leipzig", 1974.



Für Schulklassen aus der näheren und weiteren Umgebung des Fünfseenlands ist der Ausflug zum Buchheim Museum ein lohnenes Programm.

Spezielle Führungen und Workshops können gebucht werden. Weitere Informationen auf der Kinder- und Jugendseite im Internet unter www.buchheimmuseum.de.

Nach oben...

Fotos: Buchheim Museum - Impressionen

Buchheim Museum: Giraffe im Park

Foto: Buchheim Museum, Günter Schumann, Giraffe.


Buchheim Museum Foto

Foto: Buchheim Museum, Eingang, Installation zur Ausstellung "China - Aus Buchheims Kunst- und Wunderkammer"




Foto Buchheim Museum: der Seiltänzer

Foto: Buchheim Museum, Seiltänzer von Siegfried Ulmer




Auto Foto Buchheim Museum

Foto: Buchheim Museum, Siegfried Ulmer, BMW




Foto: Skulptur  Buchheim Museum

Foto: Buchheim Museum, Siegfried Ulmer, Lampe (Detail)



Rast im Garten: Foto Buchheim Museum

Foto: Buchheim Museum, Terrasse. Restaurant - Café "Phoenix"



Nach oben...

Buchheim Museum: Preise und Öffnungszeiten

April bis Oktober
Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen: 10 - 18 Uhr

November bis März
Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen: 10 - 17 Uhr

Das Museum ist Rollstuhl gerecht ausgestattet: Alle Ebenen des Ausstellungsbereiches können mit Aufzügen erreicht werden. Bei Bedarf werden auch Rollstühle zur Verfügung gestellt. Behinderten-Toiletten sind ebenfalls vorhanden.

Auf Nachfrage können Familien mit Kleinkindern die museumseigenen Buggys ausleihen.
Nach oben...

Anfahrt zum Buchheim Museum

Von Mai bis Mitte Oktober fährt das Museumsschiff "Phantasie" dreimal am Tag (zusätzlich zum regulären Linienverkehr, jedoch NICHT am Montag) von Starnberg nach Bernried.

Das ist die schönste Art, zum Museum zu gelangen. Sie verbinden eine Schifffahrt über den Starnberger See mit einem Spaziergang durch den herrlichen Park und den alten Ortskern von Bernried.

Schifffahrt auf dem Starnberger See

Kombi - Ticket

Das Kombi - Ticket (22,50 EUR) beinhaltet den Museumseintritt und Seeschifffahrt.

Nach oben...

KONTAKT:
Buchheim Museum der Phantasie
Sabine Bergmann
Am Hirschgarten 1
82347 Bernried
Tel.: + 49 (0) 8158 9970-0
Fax: + 49 (0) 8158 9970-61

Kontaktformular...

Buchheim Museum der Phantasie: Lage im BayernAtlas...



Zum Kuglhupf Familie - Kids und Teens...


21. Februar bis 5. Juni 2016:

ECHTE KUNST FÜR ALLE!

 border=
19. März bis 19. Juni 2016

KLIMT & SHUNGA – EXPLIZIT EROTISCHES AUS WIEN UND JAPAN

 border=

Weitere Ausstellungen 2016

02.07. - 09.10.2016 LEBENSKUNST Die Brücke und die Reformbewegung

22.10.2016 - 05.03.2017 HUNDERTWASSER. GLOBALE VISIONEN

Öffnungszeiten im Buchheim Museum

November bis März: Dienstag bis Sonntag
10 bis 17 Uhr.

April bis Oktober: Dienstag bis Sonntag
10 bis 18 Uhr

sowie an Feiertagen. Heilig Abend und Silvester: geschlossen.

Buchheim Museum

Am Hirschgarten 1
82347 Bernried
Tel: 08158 997060
Fax: 08158 997061


Gemeinde Bernried:
Fotos und Informationen...


Informationen und Fotos zu Starnberg und dem Starnberger See...


Starnberg und der Starnberger See...


Ausflug nach Tutzing und auf die Ilkahöhe...


1000 Jahre Traubing: Fotos...



Urlaub am Ammersee in Bayern | Aktuelles | Impressum & Kontakt











Seitenstatistik

Seite /buchheim-museum.html, Zählung seit 15.08.2005:
Seitenaufrufe seit 15.08.2005: 80.678 (0.1 % von 81.612.035)
Tagesdurchschnitt seit 15.08.2005: 20
Seitenaufrufe seit 16.02.2016: 3.761 (0.15 % von 2.520.915)
10-Tagesdurchschnitt 17.06.2016 bis 26.06.2016: 34

(c) Sammelwerk 2003 - 2016. Karin Schmitt & AmmerseeRegion eG Raisting.