Urlaub in Bayern
AMMERSEE-REGION
BAYERN IST URLAUB.

Urlaub Ammersee
DER SEE:

AMMERSEE...


AKTIV - SPORT & SPASS:

Sport & Aktion...

Familien & Kinder...

Urlaub mit Pferden...


IHRE GASTGEBER:

Ferienwohnung, -haus...

Zimmer - Hotels...

Bed & Breakfast
Privatzimmer...

Bauernhof-Urlaub...


SPEZIAL-THEMEN:

Gutes aus der Region...

Hochzeit & Feier...

Tagung, Seminar, Event...

Wellness & Gesundheit...

Kunst & Kreativität...


IMMER AKTUELL:

Ammersee-Kalender...


URLAUBSORTE:

am Ammersee...

Ammersee-Region...


REGION:

von A bis Z...

Branchen...

Landkreis Landsberg...

Fünfseenland...

mobil mit Bahn & Bus:

BayernTicket & Co...



LogIn Gastgeber  |



Unser Tipp - vormerken!

Unterkunft zum Oktoberfest München ...
Kurz-Urlaub am Ammersee!

Zimmer-Angebote zum Oktoberfest:
Hotels
Gasthöfe
Pensionen
Privatzimmer
Ferienwohnungen...
in der Ammersee-Region im Umland München



Biergärten in der Ammersee-Region
Schönes Wetter - Biergartenzeit!
Die schönsten Biergärten in der Ammersee-Region bei München...


Möblierte Wohnung, Apartment, Studio bei München:

Wohnen auf Zeit in der Ammersee-Region...


Messe-Stadt München

Informationen zu Münchner Messen und Quartier am Ammersee...

Weltbekanntes Oktoberfest in München: "Volksfest" oder Bier-Party?

von Gabi Wieke, TextAndWeb

Foto: Oktoberfest München: Oide Wiesn

Internationale Bier-Party-Stimmung erlebt der Besucher in einem der 14 Bierzelte des Münchner Oktoberfests, wenn er nach Eingangskontrolle sein (je nach Hüftumfang) schmales oder breiteres Holzbankplätzchen am Biertisch eroberte. Die Stimmung steigt, wenn seine Bemühungen um Beachtung einer der atemlos und wortkarg umherhetzenden bedirndelten und Maßkrüge schleppenden Bedienungen erfolgreich war. Und erreicht ihren Siedepunkt, sobald die ersten blanken Busen zu erblicken sind. So schaut's aus!

Historisches auf dem Münchner Oktoberfest - Die Oide Wiesn

Für das Wehklagen ob des Verfalls der Sitten gibt es keinen Grund mehr. Zum 200-jährigen Wiegenfest des Münchner Oktoberfests hatte im Jahr 2010 das Festkomitee um Bürgermeister Christian Ude eine Idee: auf einem knapp 36.000 Quadratmeter großen abgetrennten Areal der Theresienwiese haben sie eine "historische Wiesn" ins Leben gerufen.

Den Menschen eine Vorstellung vom ursprünglichen Oktoberfest vermitteln war der Grundgedanke des Komitees. Viel Wert legten sie bei der Verwirklichung auf Gemütlichkeit und Brauchtum. Das Konzept wurde begeistert aufgenommen. Über eine halbe Million Besucher kam, um in Traditionszelten Bier nach altem Rezept zu trinken, historische Fahrgeschäfte auszuprobieren oder das Pferderennen zu bestaunen.

Oktoberfest München - 200-jähriges Jubiläum?

Streng genommen fand das Münchner Oktoberfest 2010 erst zum 177. Mal statt. Wegen Cholera-Epidemien mussten bisher 24 Oktoberfeste ausfallen. 2010 also wurde das zweihunderjährige Bestehen der Wiesn-Tradition gefeiert.

Foto: Oktoberfest München: Oide Wiesn

Wegen des großen Anklangs, den die "gmiadliche" Wiesn fand, wird die nostalgische Veranstaltung mit der "Oidn" - sprich "alten" - Wiesn seit 2011 wiederholt. Tausende Besucher haben auf Listen für die Weiterführung der Oidn Wiesn unterschrieben und so den Besuchern einen neuen Publikums-Magneten beschert.

Eintrittskarten Oide Wiesn am Oktoberfest München 2011 ausverkauft

Die traditionsreiche Idee ist Publikumsliebling. Über 600.000 Besucher kamen 2011, um nostalgisches Ambiente zu genießen. Das sind nochmal deutlich mehr als im Jubliäumsjahr. Dennoch wird es 2012 keine Oide Wiesn geben. Der Bauernverband, dessen Landwirtschaftsfest ebenfalls auf dem Gelände stattfindet, hat die älteren Rechte. Ein Vertrag aus dem Jahr 1904 regelt die jährlich durchführbare Ausstellung. Der Verband macht hiervon aber nur alle vier Jahre Gebrauch.

Auch das Münchner Landwirtschaftsfest feiert Jubiläum

2012 findet das 200-jährige Jubiläum des Landwirtschaftsfests statt. Geplant sind ein großes Tierzelt und verschiedene Tiervorführungen, darunter auch ein Pferderennen. Atmosphäre und Flair sollen in etwa der Oidn Wiesn gleichkommen.

Attraktionen auf der Oidn Wiesn München

In den zwei Bierzelten können Sie sich an bayerischer Kultur, Sprache, Musik und Tanz erfreuen. Da gibt es Blasmusik, "Goaßlschnoizer" (Peischenknaller), Schuhplattler und Volkstanz. Das Zelt der Reichert Gastronomie GmbH, "Zur Schönheitskönigin", hieß 2010 noch "Herzkasperl-Festzelt". Das größere "Tradition" fasst 5.000 Besucher und hat im Biergarten noch einmal 3.000 Plätze. Auf dem großen Tanzboden können Sie zu bayerischer Musi das Tanzbein schwingen. Betreiber sind die Wirte Winklofer und Wieser vom Ratskeller München.

Wenn Ihnen das Höher, Schneller, Weiter moderner Fahrgeschäfte nicht liegt, können Sie auf der Oidn Wiesn im "Kettenflieger Kalb" aus dem Jahre 1919 oder noch gemächlicher in der "Fahrt ins Paradies" Ihre Runden drehen. Im "Calypso" sind Sie begleitet von Rock'n Roll-Klängen vergleichsweise schnell unterwegs.

Foto: Oktoberfest München: Oide Wiesn

Sie können im Velodrom Radl fahren und Bierfasslrollen oder auf der Schiffschaukel gen Himmel schwingen. Männer zeigen am Hau-den-Lukas Ihre Muckies, Kindern macht das Kinderkarussell, das Kasperltheater oder der Limo-Garten Spaß. Für jedes Vergnügen bezahlen Sie nur einen Euro.

Die Oide Wiesn weckt Erinnerungen und die Sehnsucht nach dem alten, dem echten Bayern.

Foto: Oktoberfest Oide Wiesn

Die Oide Wiesn wird es ab 2013 wieder geben. Eintrittspreis: 3 Euro.

Foto: Oktoberfest München: Oide Wiesn
Foto: Festschrift - Paul Neu zur 100 jährigen Tradition des Oktoberfestes

Informationen zum Oktoberfest München...

Fotos vom Oktoberfest:

Oktoberfest-Fotos: Wiesneinzug der Brauereien und Festwirte...

Wiesn-Bummel: Fotos vom Oktoberfest ...

Fotos vom Oktoberfest München

Das Oktoberfest ist vorbei!

Freuen Sie sich auf

das Oktoberfest München im nächsten Jahr

Vielleicht mit einem altbayerischen Kaltenberger Zelt? Zur Umfrage


Tipp: Kurzurlaub am Ammersee zum Oktoberfest. Zur Gastgeberliste...

Katrin Leopold - Wirtin der Müllers Lust in Pähl in der Ammersee-Region

Foto: Alfred Pell, "Müllers Lust" in Pähl

Urlaub am Ammersee in Bayern | Aktuelles | Kontakt, Impressum & Datenschutz











© Sammelwerk 2003 - 2019 AmmerseeRegion eG.