Urlaub in Bayern
AMMERSEE-REGION
BAYERN IST URLAUB.

Bayernurlaub: Ammersee-Region
 Übernachtung |  Aktuelles | Kalender | in English

Google
  Web www.ammersee-region.de   
Urlaub Ammersee


Ammersee-Kalender am 28.05.17
DER SEE:

AMMERSEE...


AKTIV - SPORT & SPASS:

Sport & Aktion...

Familien & Kinder...

Urlaub mit Pferden...


IHRE GASTGEBER:

Ferienwohnung, -haus...

Zimmer - Hotels...

Bed & Breakfast
Privatzimmer...

Bauernhof-Urlaub...


SPEZIAL-THEMEN:

Gutes aus der Region...

Hochzeit & Feier...

Tagung, Seminar, Event...

Wellness & Gesundheit...

Kunst & Kreativität...


IMMER AKTUELL:

Ammersee-Kalender...


URLAUBSORTE:

am Ammersee...

Ammersee-Region...


REGION:

von A bis Z...

Branchen...

Landkreis Landsberg...

Fünfseenland...

mobil mit Bahn & Bus:

BayernTicket & Co...



LogIn Gastgeber  |






































Ausflugsziele:

Seefeld, Schloss Seefeld, Pilsensee...

Starnberg und Starnberger See...

Stadtbummel & Shopping in Weilheim...

Schloss Linderhof...

Schloss Neuschwanstein...

Schloss Hohenschwangau...

Deutschlands höchster Gipfel: Zugspitze...

Flughafen München & Besucherpark...


Ich bin für Sie da!
Fahrten in der Region
Klein-Ausflüge
Flughafenzubringer/-abholer
Shuttle-Service
Geschäftsfahrten
Chauffeurservice
Blitzkurier
Mobil: (0172) 8159031
Tel.: + 49 (0) 8191 9378784
Fax: + 49 (0) 8191 6688810 Chauffeur Wunderlich
E-Mail-Anfrage...

Auf den Spuren König Ludwigs - die Königsschlösser
Schloss Linderhof...


König Ludwig II. von Bayern: Schloss Neuschwanstein...

Foto: Schloss Neuschwanstein - König Ludwig II Bayern - Neuschwanstein Castle
Viele Fotos von Schloss Neuschwanstein - auch zum Download!

St. Ottilien

Ausflüge in der Ammersee-Region im oberbayerischen Fünfseenland

  • Andechs
  • Landsberg am Lech
  • Skyline Park in
        Bad Wörishofen
  • Starnberger See

  • Buchheim "Museum der Phantasie" in Bernried
  • München, die Landeshauptstadt
  • Ausflüge mit dem Boot: Kanadier, Kajak, 2er-Kajak...
  • Kloster Andechs

    Kloster Andechs, von weither sichtbar auf dem Heiligen Berg über dem Ostufer des Ammersees inmitten des Fünf-Seen-Landes, ist seit über einem halben Jahrtausend ein beliebtes Ziel für Pilger.
    Als Ort der Begegnung und Orientierung ist Kloster Andechs mit Brauerei, Bräustüberl, Klostergasthof und nicht zuletzt wegen seines reichhaltigen kulturellen Angebotes in den repräsentativen Räumlichkeiten des Fürstentraktes und im "Florian-Stadl" ein begehrter Tagungsort und Anziehungspunkt für Besucher aus der ganzen Welt.

    Der „Florian-Stadl“ ist inzwischen zu einem Zentrum des Kulturschaffens in der Region und zu einer festen Spielstätte für das jährlich stattfindende Orff-Festival geworden.
    (Informationen und Foto von www.andechs.de)

    Ausflugstipp: Andechser Kräutergarten

    Zum Andechser Kräutergarten...
    Andechser Kräutergarten

    Nach oben...

    Landsberg am Lech

    Nur ca. 20 km von den Orten am Ammersee-Westufer entfernt liegt Landsberg und zeigt "Romantik am Lech". Die Stadt wurde 1158 von Heinrich dem Löwen gegründet und hatte damals Bedeutung als Grenzstadt zu Schwaben, Zollstation und später Handelsplatz für das "weiße Gold", das Salz.

    Schon im Mittelalter zog Landsberg Besucher an, doch heute sind Landsbergs Tore weit offen für Besucher aus aller Welt. Weit über seine Stadtmauern hinaus genießt Landsberg einen Ruf als Kulturstadt mit großem Angebot: Das Stadttheater, wo Künstler wie Lola Reindl und Hannes Schütz nach dem Krieg die Landsberger Bühne gründeten, ist heute Gastspielhaus für renommierte Tanz- und Theatergruppen. Rock- und Popbands treten im Sportzentrum auf, Liebhaber klassischer Musik finden in Landsberg ein abwechslungsreiches Programm alter und neuer Meister. Dafür bietet der Festsaal des Rathauses ein besonders feierliches Ambiente.

    Die internationalen Orgelkonzerte in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt begeistern regelmäßig ein großes Publikum.

    Stadtführungen zu allen Sehenswürdigkeiten finden von Mai bis Oktober jeden Sonntag und Mittwoch Nachmittag um 14.30 Uhr statt. Sie dauern ca. 1,5 Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Gäste treffen sich einfach am Marienbrunnen.

    Weitere Informationen zur Stadt Landsberg erhalten Sie beim
    Kultur- und Fremdenverkehrsamt
    Hauptplatz 152
    D-86896 Landsberg am Lech
    Tel. +49 (0) 8191 128246
    Fax +49 (0) 8191 128160
    www.landsberg.de

    Nach oben...

    Skyline Park Bad Wörishofen

    Nur wenige Kilometer vom Ammersee-Westufer auf der A96 Richtung Lindau bringen Sie nach Bad Wörishofen. Hier finden Kids und abenteuerlustige Erwachsene den "spannendsten Erlebnispark Bayerns" mit rasanten technischen Wunderwerken:

    Der Sky Circle bringt Sie mit 120 Stundenkilometer in 40 Meter Höhe, mit dem Sky Rider fliegen Sie und genießen (wenn Sie dafür Zeit finden) den atemberaubenden Ausblick auf das Allgäu, der Sky Fall lässt sie aus 18 Meter Höhe im freien Fall nach unten stürzen. Mit der 4,5-fachen Kraft des eigenen Körpergewichts schleudert der Sky Shot die Mutigen in einer Kugel 90 Meter hoch in die Luft.

    Daneben gibt es Cart-Bahnen für große und kleine Schumis für Wettfahrten, Achterbahn, Bob-Racing, Bumper Boats ...

    Bei abenteuerlustigen Technik-Freaks kommt im Skyline Park bestimmt keine Langeweile auf!

    Weitere Informationen: Skyline-Park Wörishofen...e Nach oben...


    Starnberger See

    Vom Ammersee-Ostufer ist es ein Katzensprung zum Starnberger See, dem Lieblingssee des Märchenkönigs: "traumhaft schön"!

    Immer im Frühling zog es König Ludwig II. zum Starnberger See. Mit dieser Vorliebe stand er nicht alleine da: Auch Zarin Maria Alexandrowna und Richard Wagner kamen gerne, und die Kaiserin "Sissi" traf sich mit Ludwig II. auf der Roseninsel zu legendenumwobenen Rendezvous.

    Bei einer Dampferfahrt mit der Bayerischen Seenschifffahrt auf dem Starnberger See lernen Sie einige Orte am Seeufer mit ihren Sehenswürdigkeiten kennen. Starten Sie Ihre Rundreise zum Beispiel in Starnberg:

    Tutzing

    Sehenswert in Tutzing sind der Guggerhof aus dem 16. Jahrhundert, die Pfarrkirche St. Peter und Paul, die neubarocke Kirche St. Josef, die Brahms-Promenade und der Kustermann Park. Zudem ist Tutzing ein beliebter Startpunkt für Wanderfreunde und Genießer beschaulicher Spaziergänge. Von der "Ilka Höhe" erleben Sie eine großartige Fernsicht.

    Berg

    In Berg, dem Geburtsort von Oskar Maria Graf, finden Sie das Schloss, in dem König Ludwig II. seine Jugend verbrachte und die letzten Tage vor seinem Tod. Eine Votivkapell erinnert an sein tragisches Ende am 13. Juni 1886.

    Bernried

    Bernried, zwischen Tutzing und Seeshaupt am Starnberger See gelegen, wurde 1983 zum "schönsten Dorf Bayerns" gekürt. Hier bewundern Sie den historischen Ortskern mit seinen alten Holzhäusern. Vom Anlegesteg des Dampfers führt ein schöner Wanderweg zum Buchheim Museum.

    Weitere Informationen zum Ausflug nach Starnberg

    Starnberg und Starnberger See

    Nach oben...

    Seeshaupt

    Auch in Seeshaupt gibt es eine Dampfer-Anlegestelle der Bayerischen Seenschifffahrt. Schöne, alte Bauernhäuser und die Pfarrkirche mit ihrem barocken Zwiebelturm verleihen dem Ort ländlich-charmanten Charakter.

    Nach oben...

    München, die Landeshauptstadt

    Über München brauchen wir Ihnen wohl nicht viel zu erzählen - dafür ist die Stadt München selbst zuständig.

    Ganz besonders interessante Informationen für Ihren Ausflug nach München finden Sie im Internet auch hier:
    www.ganz-muenchen.de.

    Hier nur zwei ganz besondere Fotos aus München:

    Frauenkirche München

    Nach oben...


    Ausflüge mit dem Boot: Kanadier, Kajak, 2er-Kajak

    Wenn Sie sich für einen dieser Ausflüge interessieren, dann E-schreiben Sie uns!
    Bei Kanu Trekking in Kaufering können Sie preiswert Boote mit Paddel, Schwimmwesten und Tonne leihen, für einen Tag, das Wochenende oder für eine oder mehrere Wochen.

    Auch Transport und Rückholservice sind möglich. Folgende Bootsausflüge bieten sich hier in der Ammersee-Region an:

    Tour 1: Auf dem Lech von Kaufering nach Scheuring

    Sie besteigen in Kaufering an der Lechbrücke das Boot. Nach kurzer Einweisung starten Sie zur Erkundung des Lebensraumes von Wasservögeln und Bibern in Ihrem kippsicheren Boot - allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie. Die Staustufen auf dem Lech umfahren Sie bequem mit einem Bootswagen. Diese Tour ist täglich von Mai bis September möglich. Kosten 35,- € pro Boot. E-Mail-Anfrage...

    Tour 2: Auf dem Lech von Mundraching nach Landsberg

    Sie werden von Kaufering aus zur Einstiegsstelle gebracht. Nach kurzer Einweisung paddeln Sie los. Unterwegs laden idyllische Plätze zum Verweilen ein. Staustufen umfahren Sie mit dem Bootswegen. In der "Teufelsküche" kehren Sie zur Brotzeit ein. Die Fahrt endet in Landsberg am Englischen Garten. Auch diese Tour ist von Mai bis September täglich möglich. Kosten 35,- € pro Boot. E-Mail-Anfrage...

    Tour 3: Tagesausflug auf der Amper

    Diesen Ausflug beginnen Sie in Stegen. Sie fahren durch das Ampermoos nach Grafrath und weiter bis Fürstenfeldbruck. Kosten: Leihboot 35,- €, Bootstransport nach Stegen 35,- €, Abholung in Fürstenfeldbruck 45,- €. E-Mail-Anfrage...

    Bootshänger

    Wenn Sie Anfahrt und Rücktransport selbst organisieren wollen, so können Sie den Bootshänger tageweise ausleihen.

    Nach oben...

    Ausflugsziele | Bike & Radl | Ballonfahrt | Führung virtuell

    Ausflugsziele

    Urlaub mit und für Kinder

    Bayerische Biergärten
    und schöne Wirtsgärten

    Bike & Radl

    Reiten am Ammersee

    Reisen mit der Postkutsche

    Ballonfahrt

    Fliegen in der Ammersee-Region

    Wintersport

    Virtuell oder live:
    Muntere Ausflüge durch Geschichte und Heute der Ammersee-Region


    Nicht nur bei schönem Wetter:
    Ausflug zum Buchheim-Museum...


    Ausflug:
    1 Stunde bis zur Zugspitze...

    Fotos: Ausflug zur Zugspitze

    Ausflug zur Zugspitze

    Foto: Zugspitze




    Schloss Kaltenberg
    Schloss Kaltenberg

    Ritterturnier Kaltenberg
    Foto: Peter Ernszt
    (c) Ritterturnier GmbH
    Turniere finden jedes Jahr im Juli statt. (Termine auch im Ammersee-Kalender)
    Empfehlung: rechtzeitig Plätze reservieren!


    Vogelpark Olching
    Den Familienausflug zum Vogelpark und zu anderen Zielen beschreiben wir auf der Seite "Kinder".
    Schönes Wetter?
    Spaziergang zur Schatzbergalm, Dießen


    Historischer Wegweiser Monatshausen
    Historischer Wegweiser in Monatshausen, Pfaffenwinkel
    Foto: Werner Thiele


    Forsthaus Ilkahöhe bei Tutzing
    Forsthaus Ilkahöhe bei Tutzing
    Foto: Werner Thiele


    St. Nikolaus-Kirche
    Oberzeismering, Ilkahöhe
    Foto: Werner Thiele


    Tutzing
    Blick durch ein Fenster der Seehof-Ruine, Tutzing, auf den Starnberger See
    Foto: www.5-seen-bilder.com


    Tutzinger Löwen
    Die Tutzinger Löwen am Starnberger See im Winter
    Foto: www.5-seen-bilder.com


    Am Tor zum Buchheim Museum
    Tor zum Buchheim Museum der Phantasie
    Foto: Werner Thiele


    MS Phantasie
    Museumsschiff "MS-Phantasie" auf dem Starnberger See
    Foto: Werner Thiele


    Schloss Höhenried
    Schloss Höhenried bei Bernried
    Foto: Werner Thiele


    Roseninsel Starnberg
    Starnberg: die Roseninsel
    Foto: www.5-seen-bilder.com












    München
    Fotos: Gérard Essaka
    www.essaka.de
    Gérard Essaka



    www.kanu-trekking.de

    Kanadier: Ausflüge und Vermietung:
    Kanu-Trekking
    Wolfgang Grabscheid
    Brückenring 17
    D-86916 Kaufering
    Tel. +49 (0) 8191 65288
    Fax +49 (0) 8191 96635
    www.kanu-trekking.de
    E-Mail-Anfrage...

    Mehr Informationen zu Bootsfahrten...

    Urlaub am Ammersee in Bayern | Aktuelles | Impressum & Kontakt











    Seitenstatistik

    Seite /ausflug.html, Zählung seit 31.08.2004:
    Seitenaufrufe seit 31.08.2004: 97.154 (0.11 % von 87.078.093)
    Tagesdurchschnitt seit 31.08.2004: 21
    Seitenaufrufe seit 01.01.2017: 2.008 (0.08 % von 2.493.228)
    10-Tagesdurchschnitt 18.05.2017 bis 27.05.2017: 18

    © Sammelwerk 2003 - 2017. Karin Schmitt & AmmerseeRegion eG Raisting.